Profil

Das Büro Lindner Lohse Architekten wurde 1998 von Harald Lindner und Frank Lohse als gleichberechtigte Partner gegründet. 2001 erfolgte die Berufung in den Bund Deutscher Architekten BDA. Seit Februar 2020 firmieren wir als PartG mbB mit den weiteren Partnern Wibke Evert, Uwe Becker und David Auerbach.

Blick ins Büro mit Mitarbeitern an ihren Arbeitsplätzen

Als leistungsfähiges Team kümmert sich unser Architekturbüro in Dortmund mit Hilfe moderner technischer Infrastruktur um die professionelle Planung und Realisierung unserer Projekte. In enger Zusammenarbeit mit Fachingenieuren, Innenarchitekten und Designern bieten wir auf Wunsch auch interdisziplinäre Kompetenz als Generalplaner an.

Das Büro ist mit der heute erforderlichen, modernen technischen Infrastruktur ausgestattet und seit 2010 QM zertifiziert gemäß DIN EN ISO 9001. Die Anwendung unseres Qualitätsmanagement-Handbuchs garantiert den Bauherren strukturierte Arbeitsabläufe und gewährleistet die reibungslose Realisierung unserer Projekte.

Milieuaufnahme mit Sideboard und Postern im Dortmunder Architekturbüro

Leitlinien

Die Aufgaben und die Bedürfnisse unserer Bauherren und der Nutzer sind uns wichtig, nicht unsere Selbstverwirklichung. Unsere Architektur ist sachlich, modern und „geerdet“. Die Frage der Angemessenheit der entwurflichen und konstruktiven Mittel zur Bauaufgabe steht im Zentrum unserer planerischen Überlegungen.

Die städtebauliche Disposition der Gebäude, die Beziehung von Innen- und Außenraum bestimmen die ersten Überlegungen. Wir entwerfen funktionsgerechte Grundrisse und klare Räume mit einem bewussten Spiel von offen und geschlossen, von Ein- und Ausblicken und Raumerlebnissen. Das Zusammenspiel all dieser Überlegungen bestimmt die Qualität des Gebäudes.

Wir fühlen uns für das Projekt von der ersten Skizze bis zur Übergabe des fertigen Hauses verantwortlich. Dazu gehört der verantwortungsbewusste Umgang mit Kosten und Terminen als eine selbstverständliche Leistung. Neben dem Projektarchitekten ist immer ein Büroinhaber Ansprechpartner des Bauherrn.

Harald Lindner und Frank Lohse