Umbau und Erweiterung einer Schule und Neubau einer Sporthalle

Im April 2016 erhielten wir im Anschluss an ein im Jahre 2015 durchgeführtes VOF-Verfahren den General­planungs­auftrag für den Neubau einer dreifach teilbaren Zweifeld-Sporthalle sowie Anpassungs­maßnahmen in den Bestands­gebäuden der Realschule und der Gemeinschafts­hauptschule zur Nutzung als neue Sekundarschule.

Die Planungsaufgabe bestand zunächst darin, die Raumbedarfe der neu installierten Sekundarschule mit Bauherrn und Nutzern zu ermitteln und zu prüfen, ob diese in die Gebäude der bestehenden Real- und Hauptschule zu integrieren sind. Unser besonderes Augenmerk galt einem schonenden Eingriff in die statischen Strukturen der Gebäude bei einer gleichzeitig notwendigen umfassenden Umstrukturierung und Sanierung der Bestandsgebäude. Als Neubau wurde die geplante Sporthalle oberhalb der Umkleidebereiche mit Fachklassen in zwei Geschossen aufgestockt und so der für die Sekundarschule fehlende Raumbedarf ergänzt.

Mit der Positionierung des Neubaus entsteht ein neuer Vorplatz – mit einem gläsernen Verbindungsbau, der an den Bestand der Hauptschule anschließt, bekommt die neue Sekundarschule einen Haupteingang und Adress­bildung.

Mensa Innenansicht

Es entsteht ein modernes Schulzentrum für eine 5-zügige Sekundarschule, die ganztägig, inklusiv und integrativ funktioniert. Jahrgangs­cluster mit Klassen- und Differenzierungsräumen, Teamzimmern, Lehrer­arbeits­bereichen und offenen Lerninseln schaffen eine einladende Aufenthalts­qualität. Die Erweiterung der Mensa bietet nun Platz für 250 Schülerinnen und Schüler, die in zwei Schichten mittags essen, außerdem wird der als Versammlungs­stätte genehmigte Raum für Veranstaltungen (Vorträge, Ausstellungen, Elternabende) multifunktional genutzt.

Durch die umfassende Umstrukturierung und Sanierung bekommen die Gebäude im Bestand eine einheitliche Qualität und werden gestalterisch zu „einer“ Schule zusammengefasst. Die zergliederten Nutzungsbereiche werden neu sortiert und aufgeräumt, so dass eine klare, einfache Orientierung möglich ist.

MENSA
Essensausgabe
MENSA